Zurück

Vor- und Nachteile von Eco-Leder und Pflegetips!

Beim Schneiden von Häuten entstehen Lederreste. Diese Reste werden wiederverwendet und ist somit ein umweltfreundliches Material. Eco-Leder ist eine Verbundbeschichtung aus einer Mikrofaser-Außenschicht mit einem Tuch aus Lederfaser. Dies bedeutet, dass eine Mikrofaser-Deckschicht auf eine untere Lederschicht laminiert wird. Kunstleder hat die gleichen Eigenschaften wie die meisten anderen Ledertypen. Das Eco-Leder ist feuchtigkeitsbeständig und daher sehr pflegeleicht. Darüber hinaus gibt es bei Eco-Leder keine Unregelmäßigkeiten, wie sie beispielsweise auf einem Rindsleder vorhanden sind. Eco-Leder wird auch als Mikroleder bezeichnet.

Vor- und Nachteile von Eco-Leder

+ Kostengünstiger als echtes Leder
+ Lederlook
+ Sehr einfach sauber zu halten
+ Gut für die Umwelt

- Nicht ganz so lange haltbar als echtes Leder
- Kann sich bei Sonnenlicht verfärben

Pflege

Der Staub kann leicht mit einem leicht feuchten Tuch und möglicherweise einem neutralen Reinigungsmittel entfernt werden. Es wird empfohlen, scharfe Gegenstände und übermäßiges Sonnenlicht zu vermeiden. Verschüttete Flüssigkeit direkt mit einem Tuch abtupfen. Verwenden Sie kein Lederfett!

Microfiber Leather Care Kit 500 ml

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box