Kostenfreier Versand
Sicherer Kauf auf Rechnung mit Klarna
Kostenfreier Rückversand & 30 Tage Rückgabegarantie
anmelden
Passwort vergessen?
Neukunde?
Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
Der Bestellvorgang ist noch schneller
Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert
Benutzerkonto anlegen
Warenkorb
Suchen

5 Tipps für den Kauf des perfekten Stillsessels

Montag 11-10-2021
5 Tipps für den Kauf des perfekten Stillsessels

Die Einrichtung des Kinderzimmers ist eine aufregende und zugleich wunderschöne Aufgabe, denn es ist ein wichtiger Teil der Vorbereitung auf die neue Lebenssituation. Neben einem Bettchen, einem Schrank und einer Wickelkommode darf auch ein gemütlicher Stillsessel nicht fehlen. Welche Rolle spielt ein Stillsessel und was solltest du beim Kauf beachten? Wir haben einige Tipps für dich zusammengestellt.

Stillsessel – das Musthave fürs Babyzimmer!

Der Stillsessel ist fester Bestandteil des Kinderzimmers und spielt vor allem in der Kennenlernzeit eine sehr wichtige Rolle. Die optimale Stillposition einzunehmen ist sehr wichtig, denn die frischgebackene Mutter und das Neugeborene sollten sich entspannen und diese Zeit genießen. Es bietet sich vor allem ein Sessel mit Armlehnen an, auf diese Weise wird die Armmuskulatur entlastet. Mithilfe von Armlehnen kann der Arm abgestützt werden und das Baby kann die perfekte Position einnehmen. Empfohlen wird eine Armlehnhöhe von ca. 70 cm, auf diese Weise kann der Arm locker angewinkelt werden und das Stillen oder das Reichen der Flasche wird vereinfacht.

Außerdem ist die Sitzhöhe des Stillstuhls relevant. Während des Fütterns muss man hin und wieder aufstehen, sodass das Baby ein Bäuerchen machen kann. Aus diesem Grund sollte die Sitzhöhe angenehm sein und ein leichtes Aufstehen ermöglichen. Eine zu niedrige Sitzhöhe erschwert das Aufstehen mit Kleinkind auf dem Arm. Mit einer zu hohen Sitzhöhe verliert der Stuhl an Komfort und das Aufstehen kann schnell eine unruhige Angelegenheit werden. Aus diesem Grund eignet sich sein Sessel einfach ideal. Man sitzt komfortabel und kann ohne Probleme aufstehen und das Kind in den Schlaf wiegen. 

Maße Stillsessel

 

Der perfekte Stoff für deinen Stillsessel

Das richtige Material spielt ebenfalls eine sehr wichtige Rolle. In den ersten Monaten verbringt die Mutter mehrere Stunden am Tag mit dem Stillen und hier kann natürlich auch mal etwas daneben gehen. Ein beständiger und dennoch weicher und gemütlicher Stoff ist aus diesem Grund wünschenswert. Samtstoffe von Livin24 sind wasserbeständig, Flecken können hier ganz einfach abgewischt werden. Zudem sind ein Großteil der Stoffe Child-Friendly, das bedeutet, dass diese frei von Schadstoffen wie Pestizide, Chlorphenole, Formaldehyd, allergieauslösenden Farbstoffen oder verbotenen Azofarbstoffen sind. Damit wird vermieden, dass auf der noch sehr empfindlichen Babyhaut Irritationen entstehen.

Du bist auf der Suche nach einem superweichen Stoff? Dann empfehlen wir einen Stillsessel aus Teddystoff. Teddystoff ist, wie der Name schon sagt, aus dem gleichen Material wie ein Teddybär gefertigt worden. Einfach total kuschelig und natürlich ein echter Eyecathcer für das Babyzimmer. Einziger Nachteil bei diesem Material ist, dass er aufgrund der unebenen Oberfläche nicht wasserbeständig ist. Aber wenn du es dir so richtig gemütlich machen willst, ist das auf jeden Fall die perfekte Wahl!

Good for babies

 

Stillsessel – welche Farbe passt ins Babyzimmer?

Ein Stillsessel oder auch Stillstuhl sollte natürlich zur restlichen Einrichtung des Babyzimmers passen. Absolut im Trend bei der Farbgebung liegen helle und schlichte Farben wie Weiß, Creme, Grau oder Beige. Oft werden die anderen Möbel im Kinderzimmer ebenfalls in Weiß oder Naturmaterialien wie Holz oder Bambus gehalten. Das typische Kinderzimmer in Blau oder Rosa sieht man heute eher selten. Die Wandgestaltung wird ggf. auf das Geschlecht ausgerichtet, was man jedoch immer häufiger sieht, sind geschlechtsneutrale Farben. Ein kleiner Dschungel mit satten Grüntönen, verträumte Wolken oder eine aufgemalte Tierwelt. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Unser Tipp: Bei einer schlichten Einrichtung in Weiß, kann man die Wandfarbe perfekt mit dem Sessel wieder aufgreifen und auf diese Weise ein einheitliches Bild kreieren. Mit süßen Accessoires wie Bildern, Kuscheltieren oder Kissen wird das Zimmer perfekt abgerundet.

 

Das Kind in den Schlaf wiegen – Der Stillsessel als Einschlafhilfe

Neben dem Stillen oder Reichen der Flasche verbringt man auch viel Zeit im Babyzimmer damit, das Kind in den Schlaf zu wiegen. Die Einschlafroutine ist zu Beginn oft begleitet durch das Stillen, aber auch danach braucht es Zeit, bis die Kleinen zur Ruhe kommen und viele Familien schaffen bestimmte Rituale, um das Kind aufs Schlafen gehen vorzubereiten. Eine Geschichte vorlesen, kuscheln oder ein Gute Nacht Lied. Damit man es sich hier so richtig gemütlich machen kann, ist ein komfortabler Sitzplatz unumgänglich. Dieser wird dann auch gerne vom Papa genutzt. Ein Stillsessel wird in diesen Momenten dann auch zum in den Schlaf wiegen genutzt. Wenn man sich für einen Schaukelstuhl entscheidet, wird das Wiegen selbstverständlich automatisch unterstützt. Aber auch Sessel mit breiter Sitzfläche ermöglich ein in den Schlaf wiegen.

 

Füße hoch – jetzt wirds gemütlich!

Wenn man es sich so richtig gemütlich machen möchte, sollte man beim Stillen die Möglichkeit schaffen, die Füße hochzulegen. Stillen oder auch das Reichen der Flasche geschieht oft nachts, da möchte man den Moment so angenehm und vor allem komfortabel wie möglich gestalten. Dafür eignet sich ideal ein Hocker, passend zum Stillsessel. Mit dem Hocker kann man einfach die Füße hochlegen und auf diese Weise eine noch bequemere Position einnehmen. Für viele Sessel von Livin24 gibt es den passenden Hocker im gleichen Stoff und der gleichen Farbe. Ideal zum Kombinieren!

Stillsessel mit Hocker

Was machst du nach der Stillzeit mit deinem Stillsessel?

Ein Stillsessel kann auch nach der Stillzeit noch perfekt genutzt werden. Wenn dein Kind etwas älter ist, kann der Sessel ideal als Vorlese-Sessel verwendet werden. Der Sessel passt farblich schon perfekt ins Kinderzimmer und beim Vorlesen machen es sich die Kleinen gerne auf dem Schoss gemütlich. Hier kommen der hohe Sitzkomfort und ein weicher, gemütlicher Stoff wieder zu Gute. Wenn die Kleinen etwas älter sind oder es noch ein Geschwisterkind gibt, bietet der Hocker einen zusätzlichen Sitzplatz. Auf diese Weise kann man auch nach der Stillzeit von der Anschaffung eines gemütlichen Stillsessels profitieren.

Stillsessel Kollektion